Plottdatei Freebie

Vorsicht süchtig (als Plottdatei)

von Schnittverhext
5.00 von 5 basierend auf 1 Kundenbewertung
(1 Kundenbewertung )

0,00 

(Grundpreis: 0,00  0,00 /Stück)

Verkaufseinheit: 1/Stück Art.-Nr.: 10-2-Vorsicht süchtig Kategorien: , ,

Produktbeschreibung

Du erwirbst je zwei Dateien für deinen Haushaltsplotter (Formaten dxf und svg)  – kein fertiges Bügelmotiv.

Es ist eine privat Lizenz, die beeinhaltet das ihr die Datei in der Menge unbeschränkt verwenden dürft und die Größe der Datei nach euren Bedürfnissen anpassen könnt.

Es ist nicht erlaubt Veränderungen an der Datei, Illustration selbst vorzunehmen.
Die Lizenz ist grundsätzlich nicht übertragbar, darf nicht weitergegeben, vervielfältigt oder gar verkauft werden.
Ebenso dürfen keine fertigen Bügelbilder aus dieser Datei verkauft werden.

Für alle die kein Plotter besitzen gibt es unsere Dateien auch als fertige Bügelbilder.

Alle Rechte, einschließlich sämtlicher Urheberrechte, verbleiben bei Lina Grebe – *Schnittverhext*

Die Datei ist vom Umtausch- und Rückgaberecht ausgeschlossen.

Kunden Bewertungen

Bewertet mit 5.00 von 5 Sternen
1 Bewertung
4 Sterne 0 0 %
3 Sterne 0 0 %
2 Sterne 0 0 %
1 Stern 0 0 %

1 Bewertung für Vorsicht süchtig (als Plottdatei)

  1. silvia.wolz@t-online.de
    5 von 5 Sternen

    („Verifizierter Besitzer“ bei Kundenbewertungen anzeigen)

    Eine wunderbare Plottdatei, die sich ganz toll für die Geschenkverpackung von Nähzubehör und Stoffen eignet.

    War diese Bewertung für dich hilfreich? 0 von 0 Personen fanden diese Bewertung hilfreich

Schreibe eine Bewertung

Verwende eine der zulässigen Dateitypen: jpg,png.Die maximale Größe: 5 MB.

    Fragen & Antworten der Kunden

    Es gibt noch keine Fragen zu diesem Produkt. Bei Fragen, einfach eine Frage stellen.

    Nur registrierte Nutzer sind berechtigt, Fragen einzugeben

    Schnittverhext

    Schnittverhext – lass dich verzaubern!

    Der Name „Schnittverhext“ ist abgeleitet aus dem Spitznamen „Schnittchen“ von mit, der Inhaberin, Lina Grebe und meiner Mutter „Näh-Hexe“.

    Mit „Schnittverhext“ habe ich mir einen Traum erfüllt und bereue seit der Gründung nicht eine Sekunde. Jeden Morgen wenn ich die Türen öffne zaubert mein kleiner bunten Laden mir ein Lächeln ins Gesicht.“