Patronengurt und Halfter für Spielzeugpistole

von mīn ziarī

2,45 

(Grundpreis: 2,45 /Stück)

Eigentlich finde ich Spielzeugpistolen ja nicht gerade pädagogisch sinnvoll, aber irgendwann kann man sich gegen den Wunsch des Sohnes nicht mehr wehren.

Natürlich wünschte er sich dann noch Zubehör, das es nicht im Laden gab. Da fiel mir SnapPap als Material zur Umsetzung ein und dies Schnittmuster ist entstanden.

Er ist super glücklich mit seinem Patronengurt, er passt ideal zu einer bekannten Spielzeugfirma, deren verschiedenen Pistolen mit Gummigeschossen funktionieren. Sie hat eine Länge von ca. 9 cm, die Griffseite ist ca. 10 cm lang.

Aber auch für die meisten anderen Spielzeugpistolen ist es anpassbar. Drucke dir einfach das Schnittmuster aus und lege dir die Pistole auf. Gegebenenfalls kannst du das Schnittteil größer oder kleiner kopieren. Dadurch, dass das Halfter unten offen ist, ist dies aber bei all unseren Modellen (auch denen von der Kirmes) nicht nötig gewesen.

 

Egal, ob zu Karneval, als Geschenk oder für die Cowboy-Motto-Party. Mit diesem Spielzeug kann man Jungs glücklich machen.

 

Das Schnittmuster enthält alle Nahtzugaben.

 

Material:

 

  • 30 x 30 cm SnapPap
  • 50 cm Gummiband 1,5cm breit
  • 50 cm Gurtband 2,5 cm breit
  • 1x Steckschnalle und Schieber
  • 2 Kamsnaps inkl. Werkzeug
  • Geodreieck
  • Handmaß
  • passendes Nähgarn
  • Schneiderkreide

Bewertungen

Es gibt noch keine Bewertungen.

Schreibe die erste Bewertung für „Patronengurt und Halfter für Spielzeugpistole“

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Ich akzeptiere

mīn ziarī

 

Mein Name ist Steffi und meine Leidenschaft ist das Nähen und das Herstellen von Schmuck. Daher kommt auch der Name meines Labels, "min ziari" ist Althochdeutsch und bedeutet "mein Schmuck". Am liebsten entwerfe ich Taschen, für die ich auch die Nähanleitungen schreibe.

Meine Designs sind praktisch und im Alltag gut zu gebrauchen. Da ich auch Nähunterricht erteile, ist es mir besonders wichtig, dass auch Nähanfängerinnen mit meinen Anleitungen gut zurecht kommen.

Besuche mich doch mal auf meinem Blog https://minziari.blogspot.de/ oder meiner Facebookseite https://www.facebook.com/minziari/.

Dort findest du meine aktuellen Projekte und auch die Ergebnisse aus dem Probenähen.

Wenn du Fragen zu meinen Anleitungen hast, darfst du mich gerne kontaktieren: steffi2707@gmx.de